IV

Invalidenversicherung (IV)

Wir nehmen die 5. IV-Revision ernst!

Um Menschen mit Einschränkungen eine möglichst effiziente Wiederintegration in den ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen, bieten wir modulare Aufbaumöglichkeiten inklusive Arbeitsabklärungen, Arbeits- und Integrationstrainings an.

Das WTL bietet ausserdem Umschulungsmöglichkeiten in verschiedenen Berufssparten. Diese helfen den Betroffenen eine neue, von der IV-Berufsberatung vorgeschlagene, Berufsrichtung einzuschlagen. Der Betrieb verfügt in diesem Bereich über eine grosse Flexibilität und eine gute interkantonale Zusammenarbeit.

Zeitgemäss eingerichtete Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe sind beim WTL ein Muss und dienen dazu, die Menschen schneller an die Arbeitswelt zu gewöhnen. Um bei diesen Integrationsmassnahmen eine möglichst grosse Effizienz zu erreichen, werden Zielvereinbarungs- und Standortbestimmungsgespräche mit den Betroffenen und den IV-Beratern geführt. Ein zielgerichtetes, intensives Coaching im fachlichen und persönlichen Bereich ist hier von grosser Wichtigkeit.

In folgenden Abteilungen werden IV-Bezüger bei uns eingesetzt:
>> Link zu den Abteilungen