Montage

Montage

Montageabteilung

Hauptaufgaben/Sinn und Zweck der Arbeit

In dieser Abteilung konfektionieren die Mitarbeiter/-innen elektronische Kleinteile. Es wird eine Lötschule betrieben, zudem wird der Umgang mit Kleingeräten wie Tischbohrmaschinen, Kniehebelpressen, Elektroschraubendreher und diversen Spezialwerkzeugen der mechanischen Verbindungstechnik vermittelt wird.

Ziele der Abteilung

Die Mitarbeitenden müssen sich einem echten Arbeitstraining unterziehen; vor allem Personen, die schon länger nicht mehr im ersten Arbeitsmarkt beschäftigt waren, gewöhnen sich in diesem Umfeld an ein Arbeitsleben.

Anforderungen an die Teilnehmer

  • Normale körperliche Verfassung
  • Motiviert zur Mitarbeit
  • Teamfähigkeit von Vorteil

Qualifizierungsmöglichkeiten

  • Materialkunde der gelöteten Produkte
  • Handhabung einfacher Werkzeuge


Motivationsfaktoren

Die so vermittelten mechanischen Grundkenntnisse steigern die Wiedereingliederungschancen stellenloser Personen.